• 20. September 2020 - 14 bis 16 Uhr
  • Ort: Bei Dir zu Hause (Zoom)
  • Investition: Spendenbasis
  • Zielgruppe: Yogalehrer*innen, Trainer*innen, Interessierte

Vom 18. bis 27. September 2020 findet das OMunity-Online-Festival statt. Die Informationen zum Festival findet ihr unter: www.omunity.de

Organisiert wird es von der lieben Tina Buch. 

Ich freue mich sehr, dass ich mit meinem Meditationsworkshop:

Meditationen anleiten

dabei sein werde.

Folgende Inhalte erwarten dich:

  • Zunächst werde ich eine schöne Meditation anleiten, mit der du bei dir ankommst.
  • Anschließend gibt es eine kleine Abfrage über den Zoom-Chat wie du die Meditation erlebt hast. Du kannst dabei auch Fragen zu deinen Erlebnissen stellen, die ich gerne beantworte. 
  • Im Hauptteil des Workshops werde ich dir den Aufbau der Meditation, die wir durchgeführt haben, Schritt für Schritt erläutern. Ich werde dir Tipps geben, wie du für deine Yoga- oder Trainerstunden eigene kleine Meditationen erstellen kann und worauf du achten solltest. 
  • Grundlage für meine Arbeit mit Meditationen ist das Yoga Sutra des Patanjali.  

Anschließend erhältst du ein kleines Handout für deine persönliche Nacharbeit. 

Was du benötigst:

  • Matte und Meditationskissen oder Meditationsstuhl
  • Notebook mit Zoom
  • Schreibmaterial
  • 2 Stunden Ruhe für dich

Der Workshop richtet sich an Yogalehrer*innen, Trainer*innen und alle, die im Rahmen ihrer Arbeit gerne kleine Meditationen und Texte anleiten möchten. Natürlich sind alle anderen interessierten Menschen ebenfalls herzlich eingeladen. 

Hier geht es zur Anmeldung:    Anmeldung zum Workshop

Wenn du bereits neugierig bist, wie ich meine Meditationen aufbauen, schaue gerne auf dieser Seite vorbei.